Was sind Mechanische Peelings?

Die mechanische Bearbeitung der Haut, das mechanische Peeling, ist eine Methode, um die Haut zu straffen, von abgestorbenen Zellen zu reinigen und ihr auf diese Weise wieder ein frischeres Aussehen zu verleihen.

Bereits im alten Ägypten verwendete man Schlamm, Sand und klebrige Honigpasten, um die Haut einem stärkeren Reibungseffekt aus zu setzen. Im Grunde ist jede Wäsche unserer Haut auch ein Peeling. Der Unterschied liegt allein in der Stärke der Reibung.

Mit mechanischen Peelings können die meisten Hautunreinheiten wie Pickelchen, Verhornungen, verstopfte Poren und selbst leichte Akne problemlos entfernt werden. Ihre Haut wird durch eine regelmäßige Peeling-Behandlung porentief gereinigt und sieht einfach frischer, straffer und jugendlicher aus

Mechanisches Peeling Berlin

Peeling-Methoden in der Heimanwendung

Mit Mikrofasertüchern, Waschlappen, Massage-Handschuhen oder auch mit festen Bürsten kann ein mechanisches Peeling in seiner Intensität variiert werden.

Bei diesen Peeling-Methoden braucht man gar keine weiteren Hilfsmittel außer ein wenig lauwarmen Wassers.

Salzkristalle oder Zuckerkristalle

Kleine Salzkristalle erzeugen einen schmirgelnden Effekt auf der Hautoberfläche. Abgestorbenes Zellmaterial wird abtransportiert und die Haut gründlich gereinigt. Nach der Behandlung werden die Kristalle samt den Hautschüppchen abgespült.

Auch bei einem mechanischen Peeling mit Hilfe von Zuckerkristallen entsteht ein ähnlicher Effekt. Die Haut wird porentief gereinigt und durch die leichte Massage belebt.

Sand oder Tonerde

Auch Sand ist ein natürliches Mittel, um einen Peeling-Effekt auf der Haut zu erzielen. Sanft auf die Haut gerieben, entsteht durch die Reibung eine schmirgelnde Wirkung, die die obersten Hautschichten reinigt.

Noch sanfter als Sand wirkt natürliche Tonerde. Je nach eingesetztem Produkt lässt sich die Stärke der Abreibung variieren.

Obstkerne

Zerstoßene oder fein gemahlene Kerne von Pfirsichen oder Aprikosen werden seit der Antike verwendet, um einen Peeling-Effekt zu erreichen.

All diese natürlichen Produkte sind für ein leichtes, oberflächliches Peeling geeignet. Mit diesen einfachen Verfahren lässt sich der gewünschte Peeling-Effekt jedoch kaum steuern, sie führen bei ungleichmäßigem Druck nicht selten zu Hautirritationen.

Für eine professionelle Peeling-Behandlung gibt es jedoch neben chemischen Peelings und Laserbehandlungen noch zwei interessante mechanische Methoden: die Microdermabrasion und die Dermabrasion.

Peeling in Berlin

Jetzt Kontakt aufnehmen

Tel. (030) 88 92 92 20

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top